Unter fünf Prozent Münchener Rück senkt Anteil an Unicredito

Der Rückversicherer Münchener Rück verkauft 185 Millionen Unicredito-Aktien und senkt damit seine Beteiligung an der italienischen Großbank unter fünf Prozent.

HB FRANKFURT. Die Transaktion sei Teil der Strategie des größten Rückversicherers der Welt, seine Beteiligungsrisiken langfristig weniger stark zu konzentrieren, sagte eine Sprecherin des Münchener Konzerns am Dienstag. Ein Buchgewinn falle nicht an, da dieser bereits im Zuge des Tausches der HVB-Aktien in UniCredito-Papiere verbucht werde.

Anfang November hatte die Münchener Rück hierfür einen Sondererlös in der Größenordnung von einer Milliarde Euro in Aussicht gestellt. Dieser bezog sich allerdings auf einen HVB-Kurs von 22 Euro je Aktie. Derzeit notieren die Papiere aber bei mehr als 25 Euro, so dass der Sondererlös sogar noch höher ausfallen dürfte.

Durch den Verkauf der 185 Millionen UniCredito-Aktien sinkt der Anteil der Münchener Rück an der italienischen Großbank nach Angaben der Assekuranz unter fünf Prozent von zuletzt 6,6 Prozent. Händlern zufolge wurden die Papiere von der US-Investmentbank Morgan Stanley in einer Spanne von 5,33 bis 5,38 Euro angeboten. Die Münchener Rück wollte sich zum Verkaufspreis nicht äußern. Gemessen an der genannten Spanne würde der Erlös zwischen 986 und 995 Millionen Euro liegen.

UniCredito hatte im Sommer die Übernahme von Deutschlands zweitgrößter Bank HVB angekündigt und dafür fünf eigene Papiere je HVB-Aktie geboten. Die Münchener Rück selbst hielt 18 Prozent an der HVB und hat angekündigt, bis Jahresende ihre Beteiligung in UniCredito-Anteilsscheine zu tauschen. Der weltgrößte Rückversicherer hatte kürzlich bereits erklärt, auf Dauer sei eine Beteiligung an der UniCredito in Höhe von 6,6 Prozent nicht nötig und Anteilsverkäufe durchaus vorstellbar.

Die Münchener-Rück-Aktie notierte am Vormittag in einem stagnierenden Gesamtmarkt mit 110,22 Euro um 0,2 Prozent fester.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%