Ratgeber + Hintergrund

_

Dauerbrenner-Fonds: Langfristig ganz vorn

Wer in diese Fonds investiert ist, kann sich gratulierten. Denn Fondsmanager wie Bert Flossbach zählen vor und während der Krise zu den Besten. Welche Produkte im langfristigen Vergleich vorne liegen.

Sauren Stable Growth:  Verlässlicher Dachfonds

Die Fondsmanager, in die Eckhardt Sauren investiert, müssen in punkto Performance überzeugen. Ihr Ansatz muss nachvollziehbar und konsequent sein. Der Fonds, in den das Haus investiert, darf nicht zu groß sein. Am liebsten kauft sich das Haus bei Spitzenmanagern ein, die bei Fondsgesellschaften kündigen und sich selbstständig machen. Der aggressive Mischfonds Sauren Stable Growth (ISIN LU0136335097) in den vergangenen fünf Jahren durchschnittlich sechs Prozent für seine Anleger.

Performance (5-Jahre): 6,0 % p.a.

Performance (3-Jahre): 7,7 % p.a.

2012: 9,9%

  • 07.01.2013, 06:56 Uhrnewsway

    Es ist schrecklich - immer noch werden positve Artikel über Dachfonds erstellt und verbreitet. Stoppt endlich das Geschwür der Dachfonds. Sie kosten nur unser Geld: 1. Die Fondgesellschaft legt unser Geld an, damit sie verdient. 2. Der Dachfonds zieht nochmals Geld ab - und deshalb sind die Renditen so schmall. Stoppt dies endlich. mfg H.Welker

  • 06.01.2013, 23:07 UhrProspektleser

    Wie ueblich ist der $ weighted return dieser 'Stars' wesentlich schlechter wenn nicht gar oft negativ.
    Auch der FvSMO hat seine Outperformance am Anfang seines Bestehens, als er noch klein war eingefahren, und das wie ueblich als er neu aufgelegt war, die Maerkte runter gingen und er Kasse hielt- meist wird ja dann noch ein weiterer Fond aufgelegt der long geht/bleibt, einer wird schon outperformen den man dann bewerben kann waehrend der andere eingestampft wird.
    In den letzten 3 Jahren ist der Unterschied zum Vergleichsindex MSCI World gering gewesen, wobei man jenen ja noch nicht mal als Benchmark akzeptiert, die akzeptierte Benchmark aber nicht veroeffentlicht.
    Lieber Indexfonds als Mogelpackungen.

  • 06.01.2013, 22:14 UhrGeno-Banker

    ...wer die "ausschüttungsgleichen Erträge" der ausl. thesaurierenden Fonds jährlich ordnungsgemäß angegeben und versteuert hat, kann diese Erträge von den Kursgewinnen abziehen. Diese Beträge (sowohl die ausschüttungsgleichen Erträge als auch die späteren Gewinnminderungen) sind von dt. Kreditinstituten auf der Jahressteuererbescheinigung zwingend anzugeben... wo soll es da sonst noch Überraschungen geben?

  • Die aktuellen Top-Themen
Börse Frankfurt: Warten auf die Fed

Warten auf die Fed

Nachdem der Dax am Dienstag nur mühsam in die Gewinnzone vordringen konnte, droht dem Index heute ein Start im Minus. Anleger stellen sich die bange Frage: Was wird die US-Zentralbank am Abend entscheiden?

Kauf-Optionen: Investoren verbrennen sich an Gold die Finger

Investoren verbrennen sich an Gold die Finger

Sie hatten auf einen steigenden Goldpreis gewettet. Doch damit haben sich viele Hedgefonds verspekuliert. Die weltweite Nachfrage nach Gold sinkt – weil sich die US-Wirtschaft erholt und damit auch die Angst weicht.

Ratgeber Geldanlage

Die beste Strategie für das eigene Vermögen: Der Ratgeber von Handelsblatt Online erklärt Grundlagen, Chancen und Risiken von Investments in Aktien, Fonds, Anleihen, Zertifikaten und Zinskonten. Anleger erfahren, wie sie die passenden Produkte auswählen und unkalkulierbare Risiken vermeiden. Mehr…

  • Depot-Contest
  • ANZEIGE
Depot-Contest : Wer am meisten aus Geld macht

Wer am meisten aus Geld macht

Welcher Vermögensverwalter ist der beste? Finden Sie es heraus: Wir lassen 21 Profis beim DAB-Depot-Contest gegeneinander antreten.

ANZEIGE
  • Tagesgeld-Vergleich

    Top-Kondtionen für Tagesgeld, inklusive Gebühren, Einlagensicherung und Abgeltungsteuer.

  • Festgeld-Vergleich

    Der Rechner sucht die höchsten Zinsen für Festgeld für jede Laufzeit und Höhe des Anlagebetrages.

  • Girokonten-Rechner

    Kosten für das Konto ermitteln, inklusive Entgelte für Kreditkarten sowie Dispo- und Guthabenzinsen.

  • Rendite-Rechner

    Der Zins entspricht nicht immer der Rendite. Welche Erträge Anlagen tatsächlich bringen.

  • Ratenkredit-Vergleich

    Die besten Angebote für Ratenkredite vergleichen. Für verschiedenen Bonitätsstufen.

  • Ratgeber Geldanlage

    Die beste Strategie für Ihr Vermögen: Grundlagen, Chancen und Risiken verschiedener Investments.

  • Rendite-Risiko-Radar

    Die Renditen für Aktienindizes, Rohstoffe oder Rentenindizes nach Zeiträumen berechnen.

  • Sparbrief-Rechner

    Die interessantesten Offerten für Sparbriefe mit einer Laufzeit zwischen einem und zehn Jahren.

  • Depot

    Erstellen Sie ein virtuelles Depot, mit dem Sie Ihre Strategie testen und Kursentwicklungen verfolgen.

  • Alle Rechner und Tools

    Übersichtsseite aller Rechner, Vergleiche und Tools für Finanzen, Immobilien, Jobs und vieles mehr.

  • Weitere Tools anzeigen