Das Ende der Niedrigzinsphase wird in Trippelschritten vorbereitet. Doch die EZB wird sich einer Umfrage zufolge erst spät an den Leitzins wagen.

Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • SInken dann die BAnkgebühren wieder? Die Negativzinsen sind doch DAS HAuptargument für steigende Gebühren gewesen.

    Oder nimmt man die Einnahmen aus den gestiegenen Gebühren mit und hofft, daß der dumme Kunde das nicht merkt?

  • Der Markt wird viel, viel früher Zinserhöhungen erzwingen, als es den Makroklempnern recht ist Schon jetzt gibt es keinen Grund mehr für Anleger, für Staatsanleihen aus dem Euro-Raum Minuszinsen zu zahlen, wenn es bei den Amis überm Teich wieder ca. 2% (je nach Laufzeit) gibt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%