Attraktive Renditen für Geringverdiener
Bausparvertrag: Weiter sparen

Wer über einen zuteilungsreifen Bausparvertrag verfügt und derzeit weder das Geld noch das Darlehen benötigt, sollte einfach weiter einzahlen. Grund: Viele Bausparverträge, die in den 1990er-Jahren abgeschlossen werden, bieten Guthabenzinsen von bis zu fünf Prozent, berichtet die Stiftung Warentest.

In Bausparverträge kann demnach so lange eingezahlt werden, bis das Guthaben so hoch ist wie die Bausparsumme. Vor allem für Geringverdiener seien Bausparverträge eine gute Möglichkeit, Vermögen aufzubauen: Wer monatlich seine vermögenswirksamen Leistungen in den Vertrag einzahle, erhalte bei geringem Einkommen sowohl die staatliche Wohnungsbauprämie als auch Arbeitnehmersparzulage. Inklusive der staatlichen Zuschüsse können Spitzenrenditen von über sechs Prozent erzielt werden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%