Immobilien
Bauherrenhaftpflichtversicherung

  • 0

Eine Bauherrenhaftpflichtversicherung bietet Versicherungsschutz gegen gesetzliche Haftpflichtansprüche auf Grund von Verletzungen der Verkehrssicherungspflicht bei der Durchführung von Bauvorhaben. Der Bauherr ist verpflichtet, die Baustelle ordnungsgemäß abzusichern, so dass niemand zu Schaden kommen kann. Grundsätzlich kann der Bauherr seine Verkehrssicherungspflichten an den Bauleiter oder Bauunternehmer delegieren. Der Bauherr haftet jedoch weiter für die Überwachung, so dass er bei Verletzung dieser Überwachungspflicht in Anspruch genommen werden kann.

» Zurück

Kommentare zu " Immobilien: Bauherrenhaftpflichtversicherung"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%