Hausgeld für Eigentumswohnungen
Großwohnanlagen verursachen hohe Nebenkosten

Das Hausgeld für Eigentumswohnungen hat sich in den vergangenen Jahren dramatisch erhöht. Dies geht aus dem jetzt veröffentlichten Hausgeldspiegel des Vereins „Wohnen im Eigentum“ hervor. Demnach müssen Eigentümer von Wohnungen in Großwohnanlagen sowie solche von Wohnungen in Nachkriegsbauten aus den Jahren 1950 bis 1964 am tiefsten in die Tasche greifen.

Im Durchschnitt zahlen Wohnungseigentümer in Deutschland 2,60 Euro pro Quadratmeter im Monat an Hausgeld, der Spitzenwert liegt laut der Erhebung bei stolzen 4,53 Euro. Hinzu kämen noch weitere Nebenkosten, die nicht gemeinschaftlich, sondern direkt mit den einzelnen Wohnungseigentümern abgerechnet werden - etwa die Grundsteuer. Insgesamt seien im Schnitt für eine rund 80 Quadratmeter große Wohnung jährlich Kosten in Höhe von rund 2 560 Euro zu berappen.

Durchschnittlich 2,88 Euro pro Quadratmeter und Monat kostet das Hausgeld für Wohnungen in Häusern der Baualtersklasse von 1950 bis 1964. Am günstigsten wohnt es sich in kleineren Häusern mit bis zu zehn Wohneinheiten (2,19 Euro). Am teuersten sind hingegen Großwohnanlagen mit über 100 Wohnungen mit im Mittel 2,91 Euro.

Der Hausgeldspiegel basiert auf 1 028 Jahresabrechnungen, die für die Auswertung genutzt wurden. Der Verein „Wohnen im Eigentum“ bietet den Hausgeldspiegel für 17 Euro als Broschüre an (» Wohnen im Eigentum). Sie enthält neben umfangreichem tabellarischem Material auch einen Ratgeber-Teil. Wer mit der Bestellung seine Jahresabrechnung 2005 in Kopie beifügt, erhält den Ratgeber für 13,80 Euro.

Vergleichsrechner

Nutzen Sie hier unseren kostenlosen und unabhängigen Service: Wer bietet Ihnen aktuell die besten Zinsen und Konditonen?

   

Ratenkreditvergleich

   

Festgeldrechner

   

Tagesgeldrechner

   

Girorechner

   

Sparbriefrechner

   

Hypothekenrechner


Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%