Immobilien der StarsWarum dieses 52-Millionen-Haus ein Schnäppchen war

Für 52 Millionen Dollar hat Joshua Harris das genau 100 Jahre alte „Dommerich Mansion” gekauft. Nur ein Mal wanderte für ein New Yorker Stadthaus mehr Geld über den Tisch. Warum der Kauf trotzdem ein Schnäppchen war.

  • 0

    Kommentare zu " Immobilien der Stars: Warum dieses 52-Millionen-Haus ein Schnäppchen war"

    Alle Kommentare

    Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%