Immobilien
Moskau, Istanbul und Hamburg locken Investoren

Immobilien-Investoren halten derzeit Moskau und Istanbul für interessanter als Paris oder London. Denn in den Schwellenmärkten steigen der Bedarf an Immobilien und die Mieten. Eine Studie zeigt: Auch deutsche Städte schneiden gut ab.

Bloomberg. Für Immobilen-Investoren sind Moskau und Istanbul derzeit interessanter als Paris oder London.

Dies ergab eine aktuelle Umfrage von Pricewaterhouse Coopers (PWC) und dem Urban Land Institute unter Investoren, Maklern und Analysten. Grund ist das Wachstum in den Schwellenmärkten, das die Mieten und den Bedarf an Immobilien in die Höhe treibt. Doch auch deutsche Städte schnitten in dem Ranking gut ab: Hamburg und München belegten den dritten und vierten Platz, Frankfurt schaffte es auf Platz sieben und Berlin auf Rang neun.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%