Immobilien-Unternehmen
TAG will bei Colonia einsteigen

Die Hamburger Immobilienfirma TAG will im großen Stil bei der Konkurrentin Colonia Real Estate einsteigen. TAG Immobilien seien von mehreren Investoren zusammen rund 24 Prozent an Colonia angeboten worden, teilte TAG am Donnerstagabend mit.
  • 1

HB FRANKFURT. TAG wolle diese Angebote anzunehmen. Zur Finanzierung sei die Ausgabe von 4,05 Millionen neuen Aktien geplant. Über eine weitere Aufstockung sei noch nicht entschieden worden, sagte eine Sprecherin auf Nachfrage.

Colonia wurde über die Pläne nach eigenen Angaben im Vorfeld nicht informiert. Die Kölner Firma hat zwei Großaktionäre: Milfolium Management aus dem Fürstentum Liechtenstein hält 17,98 Prozent der Anteile, die niederländische Minefa Holdings 5,08 Prozent. Der Rest ist im Streubesitz.

Colonia-Aktien schlossen nach der Ankündigung sieben Prozent fester bei 4,26 Euro. Im Parketthandel kletterten die Papiere sogar um neun Prozent.

Kommentare zu " Immobilien-Unternehmen: TAG will bei Colonia einsteigen"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • ich versuche mir gerade einen Überblick zu verschaffen und arbeite mich durch das gesamte Thema immobilien Asset Management durch. Dieser beitrag hat wieder ein kleines Puzzleteil dazu beigetragen, dass sich meine Lücken langsam schließen. informativ und prägnant. bisher am besten hat mir allerdings folgender beitrag gefallen: http://beteiligungsfinder-blog.de/2010/05/26/Marktchancen-und-Risiken-mit-Geschlossenen-Fonds-im-Jahr-2010-UST-XXi-New-Jersey-Ltd/

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%