Immobilienmärkten
Transparenz nimmt zu

Die Transparenz der Gewerbeimmobilienmärkte hat weltweit zugenommen. 24 von 56 untersuchten Ländern attestiert die Immobilienberatungsfirma Jones Lang Lasalle (JLL), auf diesem Gebiet „sehr transparent“ oder „transparent“ zu sein.

rrl DÜSSELDORF. Vor zwei Jahren erreichten nur 21 Länder die Wertungen „sehr transparent“ oder „transparent“. Die Einstufung erfolgt auf Basis von 27 Fragen. In Europa listet JLL Großbritannien, Niederlande, Schweden und Frankreich als „sehr transparent“ auf. Deutschland und Finnland führen die zweite Stufe an.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%