Immobilienrecht
Stress statt Erholung auf der Terrasse

Nach der Arbeit auf der Terrasse entspannen – für viele der krönende Abschluss des Tages. Bisweilen ist der Weg zum Terrassenglück jedoch dornig.

Langfinger

Ein Oberbayer ließ in Sommernächten gerne die Terrassentür offen, um die erhitzte Wohnung zu lüften. Doch mit der frischen Luft kamen eines Nachts zwei Einbrecher ins Haus und stahlen zunächst den Autoschlüssel und dann den neuen VW Touareg. Die Versicherung des sorglosen Bajuwaren musste für den Diebstahl nicht aufkommen: Es sei "grob fahrlässig", nachts die Terrassentür offen zu lassen, entschieden die Richter. Dass ein Zaun das Grundstück umgab, half dem sorglosen Frischluft-Fan nicht: Zäune seien leicht zu übersteigen und damit kein wirksamer Schutz, stellten die Richter klar (Oberlandesgericht München, 7 U 4196/05).

Tierleben

Die Besitzer eines Reihenhauses liebten es exotisch und lauschten auf der Terrasse gerne ihren drei Zwergpapageien. Das "unerträgliche, stundenlange Vogelgeschrei" ging den Nachbarn tierisch auf den Zeiger, die Richter verhängten deshalb Sperrzeiten: Nur von 9 bis 12 und von 16 bis 17 Uhr dürften die Papageien auf der Terrasse logieren. Es sei verständlich, dass die Nachbarn das "durchdringende Schreien" noch lästiger fänden als den in der Gegend sowieso hohen Verkehrslärm (Landgericht Nürnberg-Fürth, 11 S 8784/96).

Aussicht

Auf den Plänen des Bauherrn hatte alles tadellos ausgesehen: Eine komfortable Erdgeschosswohnung samt Sonnenterrasse am Rande eines begrünten Innenhofs. Doch nach dem Einzug bot sich dem Käufer ein anderes Bild: Mühsam getarnt durch eine Ligusterhecke standen zehn Müllcontainer direkt neben der vermeintlichen Traumterrasse. Er forderte den Bauträger auf, die Tonnen zu entfernen – mit Erfolg: Die Lage von Terrassen und Balkonen sei heutzutage ein wichtiger Faktor für den Wert einer Immobilie, sagten die Richter. Die Müllcontainer müssten deshalb wie im Bauplan vorgesehen im Keller und in den Garagen aufgestellt werden (Oberlandesgericht Düsseldorf, 9 U 93/00).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%