Laut Fachverlag
Zwangsversteigerungen von Immobilien nehmen ab

Die Zahl der Zwangsversteigerungen von Immobilien in Deutschland ist erstmals seit Jahren zurückgegangen.

HB RATINGEN. Im ersten Halbjahr 2006 seien vor den Amtsgerichten bei 47 667 Terminen Immobilien unter den Hammer gekommen, ein Rückgang von 1,6 Prozent verglichen mit dem Rekordwert des Vorjahreszeitraums. Das berichtete Winfried Aufterbeck vom Ratinger Fachverlag Argetra am Montag. Er erfasst monatlich diese Termine. Die Summe der Verkehrswerte blieb mit 9,63 Milliarden Euro (plus 0,6 Prozent) stabil.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%