Nach zehnjährigem Ringen
Erlebniscenter „3do“ wird nicht gebaut

Die Einzelhändler in Dortmund lassen die Sektkorken knallen: Die Erlebnisimmobilie „3do“ kommt nicht. Nach zehnjährigem Ringen der Beteiligten steht nun fest, dass der umstrittene Bahnhofsumbau doch nicht realisiert wird.

HB DUISBURG. Damit bleiben der Innenstadt 60 000 Quadratmeter zusätzliche Ladenfläche erspart. Die Projektpartner, die Deutsche Bahn AG und der portugiesische Entwickler Sonae Sierra, konnten sich nicht darüber verständigen, wer für eine neu entdeckte Finanzierungslücke in Höhe von 50 Mill. Euro aufkommen soll. Demnach ergab die Bauausschreibung, dass das bislang auf 550 Mill. Euro geschätzte Projekt zu diesem Preis nicht gebaut werden kann. Und das, obwohl sogar 130 Mill. Euro Fördermittel bereits bewilligt worden sind.

Über neun Jahre befand sich das mit dem Arbeitstitel „Ufo“ gestartete Projekt in der Schwebe. Erst eine Förderzusage im Jahr 2006 ließ das ambitionierte und von Anfang an umstrittene Vorhaben in greifbare Nähe rücken. Nun versuchen Dortmunds Oberbürgermeister Gerhard Langemeyer und der neu ernannte Stadtdirektor Ullrich Sierau, die noch fehlenden Millionen bei EU, Bund und Land als weitere Fördermittel aufzutreiben.

Doch es bleibt die Frage, ob Dortmund überhaupt einen neuen Einkaufsmagneten in der Innenstadt braucht? Vielleicht nehmen die Händler nach Jahren der Lähmung wieder Geld in die Hand und investieren in ihre Standorte und Gebäude. So zumindest war es in Duisburg, wo das „Multi Casa“, eine Art Schwesterprojekt von „3do“, ebenfalls durch das Verhandlungsungeschick des Grundstückeigentümers Bahn geplatzt ist. Heute sind die Duisburger froh, dass sie den 70 000-Quadratmeter-Klotz nicht am Bahnhof stehen haben. „Gegen die etablierten Bummelmeilen hätte sich das 3do ohnehin nicht durchsetzen können“, sagt Christoph Pohlschröder, Inhaber der Dortmunder Maklerfirma Held Immobilien.


VERGLEICHSRECHNER

mehr

  

Nutzen Sie hier unseren kostenlosen und unabhängigen Service: Wer bietet Ihnen aktuell die besten Zinsen und Konditionen?

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%