Preise für WohneigentumDeutschlands teuerste Provinzstädte

Weil in deutschen Metropolen die eigenen vier Wände für viele unerschwinglich geworden sind, entdecken Käufer ihre Liebe zur Kleinstadt. Das lässt auch dort die Immobilienpreise kräftig steigen.

  • 2

    Kommentare zu " Preise für Wohneigentum: Deutschlands teuerste Provinzstädte"

    Alle Kommentare

    Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

    • Beitrag von der Redaktion gelöscht. Bitte bleiben Sie sachlich. http://www.handelsblatt.com/netiquette 

    • Berlin wird man in Zukunft auch als Provinzstadt führen müssen. Unter der Führung einer Grün-Rot-Roten Regierung wird Berlin in Zukunft weiter zum Mangel und Armenhaus Deutschlands und das Verbrechen und die Verrohung wird mehr und mehr in Berlin um sich greifen. Ein Abwandern der Verstand und Vernunft Menschen aus Berlin ist dann nur noch die logische Folge dieser Grün-Rot-Roten Gesinungspolitik.

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%