Promi-ImmobilienZur Luxus-Miete im Haus von Pamela Anderson

Im Haus von Pamela Anderson gibt es zum Schlafzimmer eine freistehende Badewanne. Der einstige Baywatch-Star hat allerlei Luxus in die Immobilie in Malibu gesteckt – und sucht nun einen wohlhabenden Mieter.

  • 1

    Kommentare zu " Promi-Immobilien: Zur Luxus-Miete im Haus von Pamela Anderson"

    Alle Kommentare

    Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

    • Eigentlich sieht das Zimmer auf dem Photo hübsch aus - wäre da nicht die Badewanne. Eine Badewanne auf Holzfussboden ohne Ablaufrinnen zeugt nicht nur von mangelndem praktischen Sinn ist ist schlicht eine Dummheit die Baussubstanz mit Wasser zu ruinieren.

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%