Verbraucher & Service
Mieterbund bietet kostenlosen Vertragsvordruck

Der Deutsche Mieterbund hat im Internet ein neues Mietvertragsformular zum Herunterladen bereitgestellt.

HB BERLIN. Da es einen amtlichen Mietvertrag nicht gebe, nutzten viele Vermieter Formulare, die in Detailfragen zum Nachteil der Mieter ausfallen könnten, berichtet die Stiftung Warentest in der Juni-Ausgabe ihrer Zeitschrift „Test“. Das betreffe beispielsweise Schönheitsreparaturen, Betriebskosten und Wohnungsmängel.

Zwar seien in der Praxis viele Klauseln nicht rechtswirksam. Doch weil die Betroffenen das nicht wüssten, hielten sie sich daran oder müssten erst um ihr Recht streiten. Mit dem neuen Text des Mieterbundes könne das vermieden werden. Den Vertrag gibt es kostenlos im Internet unter:

Link: » Mieterbund: Wohnungs-Mietvertrag als >PDFf

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%