Vermieter von Büroimmobilien Alstria Office sammelt 193 Millionen Euro ein

Der Vermieter von Büroimmobilien gibt rund 15 Millionen neue Aktien aus und erhöht sein Kapital damit um etwa zehn Prozent. Den Erlös will Alstria teilweise in die Finanzierung von Immobilienprojekten stecken.
Update: 29.01.2018 - 23:13 Uhr Kommentieren
Alstria bewertet sein Immobilienportfolio für 2017 um 350 Millionen Euro höher als Ende 2016. Quelle: dpa
Bürohaus in Frankfurt

Alstria bewertet sein Immobilienportfolio für 2017 um 350 Millionen Euro höher als Ende 2016.

(Foto: dpa)

FrankfurtDer Büroimmobilien-Vermieter Alstria Office hat mit einer Blitz-Kapitalerhöhung 193 Millionen Euro eingesammelt. Es wurden rund 15,3 Millionen neue Aktien ausgegeben, was einer Kapitalerhöhung um etwa zehn Prozent entspricht, wie das Unternehmen am späten Montagabend in einer Börsen-Pflichtmitteilung bekanntgab. Der Platzierungspreis der neuen Aktien beträgt 12,60 Euro. Dies bedeutet einen Abschlag von 2,0 Prozent zum Schlusskurs vom Montag.

„Der Erlös wird teilweise zur Finanzierung von Akquisitionen in Höhe von circa 87,4 Millionen Euro für zwei bereits gesicherte Immobilien in Hamburg und Stuttgart und für weitere Akquisitionen oder zur Rückführung von Finanzverbindlichkeiten einschließlich eines allfälligen Barausgleichs der Wandelanleihe verwendet“, teilte Alstria weiter mit. Den Auftrag für die Platzierung hat die US-Investmentbank Morgan Stanley.

Alstria hatte zuvor erklärt, die Jahresprognose für 2017 sei erreicht worden. Das operative Ergebnis aus der Vermietung (FFO) soll bei 193 Millionen Euro liegen. Das Immobilienportfolio sei zum Jahresende um 350 Millionen Euro höher bewertet worden als Ende 2016. Damit habe der Bestand einen Wert von 3,35 Milliarden Euro.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "Vermieter von Büroimmobilien: Alstria Office sammelt 193 Millionen Euro ein"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%