Wohnung
Fünf Tipps gegen Einbrecher

Tausendfach passiert es jedes Jahr: Einbrecher dringen in Wohnungen ein, verwüsten die Einrichtung und stehlen alles Wertvolle, was nicht niet- und nagelfest ist. Dabei finden mehr als 90 Prozent der Einbrüche in Häuser und Wohnungen während der Abwesenheit der Bewohner statt, mahnt der Eigentümerverband Haus und Grund. Doch schutzlos ist man nicht. Es gibt einige Methoden, sich vor den Zugriffen der Verbrecher zu schützen.

Tipp 1: Haus sollte bewohnt erscheinen: Auch bei Abwesenheit sollte das Haus bewohnt erscheinen, denn das schreckt Langfinger ab. Freunde, Nachbarn, Bekannte können sich während des Urlaubs als Homesitter nützlich machen, indem sie Rollläden und Beleuchtung regelmäßig betätigen, den Briefkasten leeren und den Rasen mähen.

Tipp 2: Keine Details auf dem Anrufbeantworter: „Wir sind verreist und erst Ende August wieder zu erreichen“. Solche Sprüche auf dem Anrufbeantworter sollte man unterlassen. Einbrecher, die ihre Ziele systematisch ausspähen, erhielten so genaue Informationen, wann sie ungestört die Wohnung ausräumen können.

Tipp 3:

Tresor oder Bankschließfach anschaffen:

Wertsachen, Sparbücher, Scheckkarten, Schmuck sollten nicht einfach in der Wohnung rum liegen. Was wertvoll ist, gehört in einen Safe oder ein Bankschließfach.

Tipp 4: Keine Kofferanhänger mit Adresse am Reisegepäck: Wer verreist und seine Adresse auf den Kofferanhänger des Gepäcks schreibt, verrät auf Bahnhöfen und Flughäfen Dieben, dass sie ungestört einbrechen können. Also: Adresse weglassen!

Tipp 5: Lange Urlaubsreise der Versicherung mitteilen: Längere Urlaubsreisen sind für Versicherungen „gefahrenerhöhend“. Wer länger als zwei Monate abwesend ist, sollte dies seiner Versicherung melden.

Vergleichsrechner

Nutzen Sie hier unseren kostenlosen und unabhängigen Service: Wer bietet Ihnen aktuell die besten Zinsen und Konditonen?

   

Ratenkreditvergleich

   

Festgeldrechner

   

Tagesgeldrechner

   

Girorechner

   

Sparbriefrechner

   

Hypothekenrechner


Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%