Aktien
adidas-Salomon besser als Gesamtmarkt - Ausblick bestätigt

Die Aktien von adidas-Salomon haben sich am Montag nach einem bestätigten Ausblick besser als der Gesamtmarkt entwickelt. Die Titel des Sportartikelherstellers konnten sich bis 09.55 Uhr mit minus 0,24 Prozent auf 139,91 Euro knapp behaupten.

dpa-afx FRANKFURT. Die Aktien von adidas-Salomon haben sich am Montag nach einem bestätigten Ausblick besser als der Gesamtmarkt entwickelt. Die Titel des Sportartikelherstellers konnten sich bis 09.55 Uhr mit minus 0,24 Prozent auf 139,91 Euro knapp behaupten. Für den deutschen Leitindex Dax ging es dagegen um 0,53 Prozent auf 4 542,21 Punkte nach unten.

"Die Aktie entwickelt sich wegen des bestätigten Ausblicks besser als der Markt", sagte ein Händler. Europas größter Sportartikelhersteller hatte seine Ergebnisprognosen für das laufende Geschäftsjahr bekräftigt. "Wir sind auf gutem Weg, die angestrebten Ziele für 2005 zu erreichen", sagte Konzernchef Herbert Hainer. Der Gewinn solle um mindestens 20 Prozent zulegen, der währungsbereinigte Umsatz im mittleren bis hohen einstelligen Prozentbereich wachsen.

Auch andere Börsianer begründeten die Kursentwicklung mit der bekräftigten Prognose. Gleichzeitig verwiesen sie auf den schwächeren Gesamtmarkt, der auch die Aktien von adidas-Salomon bremse. Zudem habe Konzernchef Hainer keine Angaben zum Verlauf des zu Ende gehenden zweiten Quartals gemacht.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%