Aktie im Fokus
Aurubis setzt sich an MDax-Spitze

Überraschender Spitzenreiter: Nach der Vorlage von Quartalszahlen setzte sich die Aktie der größten europäischen Kupferhütte Aurubis an die Spitze des MDax. Experten sprechen von „soliden Zahlen“.
  • 0

FrankfurtAurubis haben sich am Mittwoch mit einem kräftigen Kurssprung an die MDax -Spitze gesetzt. Die Aktien von Europas größter Kupferhütte legten nach Vorlage von Zahlen um bis zu 8,3 Prozent zu. Die Hamburger haben im dritten Quartal des Bilanzjahres 2013/14 trotz Umsatzeinbußen mehr verdient. Henning Breiter, Analyst bei Hauck & Aufhäuser, sprach von „soliden Zahlen“ und bekräftigte seine Kauf-Empfehlung. Die Bilanz werde dem Markt Vertrauen geben und die mäßig gelaufenen Aktien anschieben. Ein anderer Börsianer sprach von einer technischen Reaktion auf die vorangegangenen Verluste. Seit Jahresbeginn haben Aurubis-Titel rund 17 Prozent eingebüßt, während der MDax nur um sechs Prozent nachgab

Agentur
Reuters 
Thomson Reuters Deutschland GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Aktie im Fokus: Aurubis setzt sich an MDax-Spitze"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%