Aktie im Fokus

Caterpillar bietet hohes Potential

Der Baumaschinenhersteller weckt Hoffnungen auf hohe Dividenden. Im vergangenen Quartal schrieb Caterpillar 70 Prozent Plus und die Auftragsbücher sind gut gefüllt. Doch das Unternehmen steht vor Herausforderungen.
Kommentieren
Der Baumaschinenhersteller Caterpillar konnte zuletzt seine Jahresprognose erhöhen. Quelle: ap

Der Baumaschinenhersteller Caterpillar konnte zuletzt seine Jahresprognose erhöhen.

(Foto: ap)

FrankfurtWährend sich ein Großteil der Weltwirtschaft aus der Rezession herausbuddelt, schreibt der Weltmarktführer für Baumaschinen schon jetzt dicke schwarze Zahlen: Caterpillar überraschte vor kurzem mit einem Quartalsplus von fast 70 Prozent. Vor allem bei Bulldozern und Maschinen für den Bergbau verzeichnete das Unternehmen deutlichen Zuwachs.

Zwar sei die Nachfrage noch nicht auf dem gleichen Stand angekommen wie vor der Rezession, hieß es bei Caterpillar. Aber viele Kunden aus der Baubranche hätten den Kauf neuer Maschinen inzwischen so lange vor sich hergeschoben, dass sie nun größere Investitionen tätigen müssten.

Die Auftragsbücher sind gut gefüllt: Bestellungen im Gesamtwert von mehr als 28 Milliarden Dollar haben sich inzwischen angesammelt, das sind elf Prozent mehr als noch vor einem Jahr. Und dass Caterpillar die Prognose für das Gesamtjahr kürzlich um zehn Cent pro Aktie erhöhte, werten Experten als Zeichen dafür, dass sich dieser Effekt fortsetzen dürfte. „Es ist eine positive Überraschung für den Markt, dass Caterpillars Ausblick sich so konstruktiv präsentiert", sagt Analyst Larry De Maria von William Blair & Co.

Dennoch warnen etliche Experten vor den Herausforderungen, die es zu meistern gilt: „Die globalen Wachstumsaussichten sind auf absehbare Zeit schwach, und das betrifft alle Weltmarktfirmen, auch Caterpillar", sagt Analyst Eli Lustgarten von Longbow Research.

Angst vor Überproduktion
Seite 12Alles auf einer Seite anzeigen

Mehr zu: Aktie im Fokus - Caterpillar bietet hohes Potential

0 Kommentare zu "Aktie im Fokus: Caterpillar bietet hohes Potential"

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%