Aktie im Fokus
Conergy-Aktie stürzt noch tiefer

Die Aktie von Conergy verliert zeitweise mehr als zehn Prozent. Offenbar sind die Anleger nach vorläufigen Zahlen enttäuscht. Das angeschlagene Hamburger Solarunternehmen ist im vergangenen Jahr trotz umfassender Restrukturierung noch tiefer in die roten Zahlen gerutscht.

HB FRANKFURT. Die Aktien von Conergy sind nach Vorlage enttäuschender Jahreszahlen zwischenzeitlich um mehr als zehn Prozent eingebrochen. Die Bilanz fiel schlechter aus als von Aktienhändlern und Analysten erwartet. Vor allem der Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) habe enttäuscht, sagte ein Händler. Das laste nun schwer auf dem Kurs. Zeitweise verlor die Aktie gut zehn Prozent auf 0,50 Euro und sackte damit an das untere Ende des TecDax. Aktuell notiert sie 7,3 Prozent im Minus.

Unter dem Strich stand ein Verlust von 252 Millionen Euro, hieß es in der Mitteilung der vorläufigen Zahlen. 2007 hatte der Fehlbetrag 248 Millionen Euro betragen. Damals war das Unternehmen nur knapp an der Pleite vorbeigeschrammt. Eine Prognose für 2009 wagte Unternehmenschef Dieter Ammer nicht.

"Die Zahlen waren offensichtlich sehr enttäuschend", sagte Analystin Anja-Katharina Bohlen von der LBBW. Vor allem das EBIT sei "ein Schock" gewesen. "Andererseits handelt es sich bei den Einmalabschreibungen scheinbar tatsächlich um einmalige Aufwendungen, insbesondere im Zusammenhang mit der Kapitalerhöhung im Dezember. Das negative Ergebnis lässt sich auf den starken Modulpreis-Verfall im vierten Quartal zurückführen."

Equinet hat die Titel von Conergy nach "schwachen vorläufigen Zahlen" auf "Sell" mit einem Kursziel von 0,50 Euro belassen. Das Solarunternehmen habe im vierten Quartal seine Umsatzprognosen klar verfehlt, die Markterwartungen jedoch mehr oder weniger erfüllt, resümierte Analyst Sebastian Growe. 2008 sei jedoch ein Restrukturierungsjahr und die Zahlen seien damit nur von begrenzter Bedeutung. Der Nachrichtenstrom aus dem Sektor dürfte seines Erachtens kurzfristig vermutlich negativ bleiben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%