Aktie im Fokus
MLP-Aktie knickt ein

Die Finanzkrise macht MLP zu schaffen. Die Zahlen zum abgelaufenen Jahr, die der Finanzdienstleister gestern Abend veröffentlichte, fielen schwach aus. Heute reagiert die Börse - MLP-Aktien geben kräftig nach.

HB FRANKFURT. Enttäuschende Geschäftszahlen haben den Aktienkurs von MLP am Dienstag stark unter Druck gesetzt. Die Aktie fiel um knapp sechs Prozent auf 9,52 Euro.

Die Titel seien im Parketthandel am Vorabend nach Veröffentlichung der Zahlen um lediglich drei Prozent gefallen. Möglicherweise hoffen einige Marktteilnehmer, dass MLP beim Großaktionär Swiss Life Holding Unterschlupf suchen könnte, erklärte der Börsianer.

Der Finanzdienstleister habe im abgelaufenen Jahr die Erwartungen der Experten bei "allen Kennzahlen" enttäuscht, sagte ein Börsianer. Die Dividende kappte das Unternehmen um fast die Hälfte. Es sei unfassbar, dass die MLP-Aktie am Vortag noch ein Kaufsignal gegeben habe, sagte der Händler. Der Bericht sei ein "kleines Desaster".

Ein Analyst erklärte ebenfalls, dass die Zahlen hinter seinen Erwartungen zurückgeblieben seien. Auch der Ausblick sei schlechter als von ihm erwartet ausgefallen, sagte der Experte. Die Zahlen zeigten deutlich, dass MLP stark unter der Finanzkrise gelitten habe.

Thomas Noack, Analyst bei der WestLB, stimmte in den allgemeinen Chor ein und erklärte, dass die Zahlen selbst ohne Berücksichtigung der Einmalbelastungen hinter den Erwartungen zurückgeblieben wären. Unterm Strich zeige das nur, wie schwierig das Umfeld für MLP derzeit sei.

UniCredit-Analyst Bernd Müller-Gerberding beließ derweil seine Einstufung für MLP nach den vorläufigen Zahlen auf "Hold" mit einem Kursziel von 9,00 Euro. Die Zahlen seien schlecht gewesen. Zudem fehle nach wie vor der Ausblick für 2009, schrieb der Experte in der Studie.

Michael Haid, Analyst bei Cheuvreux, zeigte sich auch enttäuscht von den Zahlen. Überdies würden die Geschäfte in Österreich und den Niederlanden nicht fortgeführt werden. Haid bewertet die Aktien mit "Underperform" und einem Kursziel von 5,00 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%