Aktien
Analyse-Flash: Commerzbank belässt Salzgitter auf „Hold“

Die Commerzbank hat die Einstufung für die Aktien von Salzgitter nach Zahlen auf "Hold" und das Kursziel auf 61,00 Euro belassen. Das Quartalsergebnis sei etwas schlechter als erwartet ausgefallen, schrieb Analyst Ingo-Martin Schachel in einer am Donnerstag vorgelegten Studie.

dpa-afx FRANKFURT. Die Commerzbank hat die Einstufung für die Aktien von Salzgitter nach Zahlen auf "Hold" und das Kursziel auf 61,00 Euro belassen. Das Quartalsergebnis sei etwas schlechter als erwartet ausgefallen, schrieb Analyst Ingo-Martin Schachel in einer am Donnerstag vorgelegten Studie. Allerdings könnte sich die Geschäftslage dem Stahlhersteller zufolge in der zweiten Jahreshälfte aufhellen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%