Aktienfokus
Adecco nach starken Quartalszahlen sehr fest

Die Aktien der Adecco SA haben am Mittwoch nach Zahlen kräftig zugelegt. Der Personaldienstleister hatte im ersten Quartal die Schätzungen der Analysten teils deutlich übertroffen.

dpa-afx/awp ZÜRICH. Die Aktien der Adecco SA haben am Mittwoch nach Zahlen kräftig zugelegt. Der Personaldienstleister hatte im ersten Quartal die Schätzungen der Analysten teils deutlich übertroffen. Zudem bestätigte das Unternehmen die, allerdings erst vor einigen Wochen aufgestellten, mittelfristigen Ziele für Umsatz und Marge. Die Titel stiegen bis 11.40 Uhr um 6,22 Prozent auf 83,65 Schweizer Franken und waren damit mit Abstand stärkster Wert im Schweizer Blue-Chips-Indikators Swiss-Market-Index (SMI) . Für den Index ging es um 0,11 Prozent auf 8 130,86 Punkte nach oben.

Insbesondere die Bruttomarge wurde von Analysten als sehr positiv erwähnt. Grund für den Anstieg waren der zunehmende Beitrag in der Fachkräftevermittlung, wo ein Umsatzwachstum von 24 Prozent erzielt wurde und der höhere Margen als die Vermittlung von Temporär-Arbeitskräften erzielt. Daneben verbesserte sich aber auch die Marge in diesem traditionellen Bereich.

Als einzigen Wermutstropfen nannten Analysten die Entwicklung im Hauptmarkt Frankreich, wo Adecco mit einem organischen Wachstum von nur drei Prozent hinter der Konkurrenz zurückblieb und - da die Kosten stärker als der Umsatz stiegen - die Profitabilität zurückging.

Obwohl die Adecco-Aktie in diesem Jahr bereits mehr als 30 Prozent zugelegt hat, wird sie von den meisten Analysten weiter empfohlen. Bei der ZKB etwa wird sie mit ""Übergewichten"" beurteilt, bei Helvea mit ""Accumulate"", bei der CS mit ""Buy"", Vontobel gibt ein ""Market Outperform"" und Lodh ein ""Buy"". Rahn & Bodmer hat die Aktie gar auf ""Outperform"" mit Kursziel 95 CHF hochgestuft.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%