Aktienfokus
Aktien im Fokus: Eon vorbörslich etwas über Vortagesniveau

Aktien von Eon haben sich am Dienstag nach der Mitteilung über den Verkauf des Degussa-Anteils bei großen Umsätzen etwas über dem Vortagesniveau entwickelt.

dpa-afx FRANKFURT. Aktien von Eon haben sich am Dienstag nach der Mitteilung über den Verkauf des Degussa-Anteils bei großen Umsätzen etwas über dem Vortagesniveau entwickelt. In einem knapp behauptet erwarteten Umfeld wurden die Papiere im vorbörslichen Handel bei Lang & Schwarz in einer Spanne von 84,88 zu 85,23 Euro gestellt, tags zuvor waren sie 0,40 Prozent tiefer auf 84,96 Euro aus dem Xetra-Handel gegangen. "Wir haben große Umsätze", sagte ein Händler von Lang & Schwarz. Die Aktien würden im Laufe des Tages aber fester erwartet. Beim Dax rechnete der Markt nach unterschiedlichen Vorgaben aus den USA und Asien mit einem knapp behaupteten Start.

Titel von Degussa erwarteten die Händler von Lang & Schwarz im Laufe des Tages fest. Im vorbörslichen Handel gewannen die Aktien an Wert. Sie wurden in einer Spanne von 41,80 zu 42,20 Euro gestellt. Am Montag hatten sie mit minus 1,05 Prozent auf 38,69 Euro geschlossen. Der MDax sollte knapp behauptet starten.

Ein Analyst stufte den Kauf des bei Eon liegenden Degussa-Anteils durch die RAG zwar nicht als Überraschung, aber als "dennoch für alle Parteien positiv" ein. Ein Übernahmeangebot von 42 Euro je Degussa-Aktie sei ein "sehr attraktiver Preis", sagte der Experte am Morgen. Die von Eon erwähnte Sonderdividende in Höhe von 4,25 Euro je Aktie falle wie erwartet aus.

Der Essener RAG-Konzern will den Spezialchemiekonzern komplett übernehmen und hat sich für 2,8 Mrd. Euro den Eon-Anteil von knapp 43 Prozent gesichert. Ein entsprechendes Eckpunktepapier wurde am Montagabend nach Angaben von Eon von der RAG unterzeichnet./

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%