Aktienfokus
Altana schwach

Aktien von Altana haben am Dienstag nach negativen Analystenstimmen Verluste erlitten. Das Papier gab bis 9.55 Uhr um 1,70 Prozent auf 45,12 Euro nach und war damit einer der schwächsten Werte im Dax . Der Leitindex verlor im Vergleich 1,01 Prozent auf 5 458,70 Punkte.

dpa-afx FRANKFURT. Aktien von Altana haben am Dienstag nach negativen Analystenstimmen Verluste erlitten. Das Papier gab bis 9.55 Uhr um 1,70 Prozent auf 45,12 Euro nach und war damit einer der schwächsten Werte im Dax . Der Leitindex verlor im Vergleich 1,01 Prozent auf 5 458,70 Punkte.

Goldman Sachs reduzierte die Einschätzung für den Pharmawert von "In-Line" auf "Underperform". Das Geschäftsjahr 2006 dürfte "extrem schwierig" werden, hieß es in einer Studie vom Dienstag. Die Abstufung reflektiere die verschlechterten Aussichten für die Sparte Atemwegserkrankungen und die entsprechende Reduzierung der Gewinnschätzungen.

Auch Analysten der Landesbank Rheinland-Pfalz beurteilten Altana negativ und stuften die Aktie von "Marketperformer" auf "Underperformer" zurück. "Das Glas ist halbleer", schrieben die Experten in einem aktuellen Kommentar. Insbesondere die Medikamente Daxas und Alvesco hätten nicht das erhoffte wirtschaftliche Potenzial.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%