Aktienfokus
BMW sehr fest an Dax-Spitze

Aktien von BMW haben sich am Mittwochnachmittag dank einem positiven Analystenkommentar mit einem kräftigen Kursplus an die Dax-Spitze gesetzt.

dpa-afx FRANKFURT. Aktien von BMW haben sich am Mittwochnachmittag dank einem positiven Analystenkommentar mit einem kräftigen Kursplus an die Dax-Spitze gesetzt. Gegen 15.15 Uhr gewannen die Titel 3,88 Prozent auf 44,39 Euro, der deutsche Leitindex büßte hingegen 0,28 Prozent auf 5 895,60 Zähler ein.

Händler verwiesen auf die Studie von Morgan Stanley als Kurstreiber. Die Analysten hatten das Kursziel von 42 auf 55 Euro angehoben und die Einstufung "Overweight" bestätigt. Die Ergebnisse für das vierte Quartal 2005 seien in vielerlei Hinsicht ein Meilenstein. Sowohl das Wachstum und die Währungspositionierung, als auch die Barmittelzuflüsse und die Transparenz der Finanzen hätten einen Schritt in die richtige Richtung gemacht.

Zwischenzeitlich stieg die Aktie bei 44,95 Euro auf den höchsten Stand seit Juni 2002. Unterstützung gebe es auch von den am Vortag gesuchten Autowerten in den USA, hieß es am Markt. Zudem helfe der festere Dollar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%