Aktienfokus
Deutsche Telekom vorbörslich fest

Papiere der Deutschen Telekom haben am Donnerstag im vorbörslichen Handel von der Bilanzvorlage des Ex-Monopolisten profitiert. T-Aktien kletterten im vorbörslichen Handel bei Lang & Schwarz auf 13,63 zu 13,73 Euro nach einem Vortagesschluss bei 13,44 Euro.

dpa-afx FRANKFURT. Papiere der Deutschen Telekom haben am Donnerstag im vorbörslichen Handel von der Bilanzvorlage des Ex-Monopolisten profitiert. T-Aktien kletterten im vorbörslichen Handel bei Lang & Schwarz auf 13,63 zu 13,73 Euro nach einem Vortagesschluss bei 13,44 Euro. Der deutsche Leitindex Dax wird gut behauptet bei 5 874 Punkten gesehen.

Die Ergebnisse sind einer ersten Einschätzung von Händlern und Analysten zufolge "im Rahmen der Erwartungen bis leicht darüber" ausgefallen. Einen leicht positiven Impuls dürfte die um zehn Cent auf 0,72 Euro erhöhte Dividende geben. Technisch sehe das Papier über 13,50 Euro gut aus, sagte ein Händler. Kurzfristig ergebe sich aus dem Chart ein Ziel von 14,10 Euro.

Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) hat die Bilanz der Deutschen Telekom positiv bewertet. "Operativ hat sich die Telekom wie erwartet entwickelt und die starke Dividende bestätigt einen positiven Eindruck", sagte LRP-Analyst Per-Ola Hellgren. Unter dem Strich sei sie zwar knapp an den am Marktprognosen vorbeigeschrammt, zeige aber dennoch ein dynamisches Wachstum. Der Ausblick sei bestätigt worden, und somit sollten die Probleme im Kurs enthalten sein. Die LRP wird die Empfehlung "Outperform" mit dem Ziel 15,50 Euro bestätigen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%