Aktienfokus
Lufthansa fester

Aktien von Lufthansa haben sich am Freitag nach den Kursverlusten der vergangenen Tage fester entwickelt. Die Titel stiegen in einem etwas freundlicheren Marktumfeld gegen 10.40 Uhr um 1,20 Prozent auf 13,50 Euro. Der Dax legte zeitgleich 0,17 Prozent auf 5 676,99 Zähler zu.

dpa-afx FRANKFURT. Aktien von Lufthansa haben sich am Freitag nach den Kursverlusten der vergangenen Tage fester entwickelt. Die Titel stiegen in einem etwas freundlicheren Marktumfeld gegen 10.40 Uhr um 1,20 Prozent auf 13,50 Euro. Der Dax legte zeitgleich 0,17 Prozent auf 5 676,99 Zähler zu.

Händler verwiesen auf die Zahlen von British Airways , die auch Lufthansa Auftrieb gäben. Europas drittgrößte Fluggesellschaft hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2005/2 006 (Ende März) trotz höherer Spritpreise den Gewinn deutlich erhöht. Der operative Gewinn von 705 Mill. Pfund lag laut Händlern leicht über dem obersten Ende der Prognosen.

Analysten sprachen dagegen in erster Linie von einer technischen Erholung der Lufthansa-Titel, nachdem diese in den vergangenen Tagen stark verloren hatten. "Nach Verlusten von zwölf Prozent ist ein Plus von zwei Prozent nicht verwunderlich", sagte etwa Jürgen Pieper von Bankhaus Metzler. Dem stimmt auch Analyst Oliver Caspari vom Bankhaus Lampe zu: Zwar seien die Aktien am Vortag ex Dividende gehandelt worden, doch auch so habe sich Lufthansa schwächer als der Markt entwickelt. "Die Zahlen von British Airways sind da eine zusätzliche Antriebsfeder", sagte Caspari./

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%