Aktienfokus
Lufthansa vorbörslich im Plus

Lufthansa-Aktien haben am Donnerstag nach Zahlen im vorbörslichen Handel leicht zugelegt. Die Papiere der Fluggesellschaft wurden bei Lang & Schwarz in einer Spanne von 13,85 zu 13,95 Euro gehandelt. Am Vortag hatte die Aktie 0,29 Prozent auf 13,78 Euro verloren.

dpa-afx FRANKFURT. Lufthansa-Aktien haben am Donnerstag nach Zahlen im vorbörslichen Handel leicht zugelegt. Die Papiere der Fluggesellschaft wurden bei Lang & Schwarz in einer Spanne von 13,85 zu 13,95 Euro gehandelt. Am Vortag hatte die Aktie 0,29 Prozent auf 13,78 Euro verloren.

Die Zahlen der Lufthansa für das vergangene Jahr brachten nach Ansicht eines Händlers kaum Überraschungen. "Allerdings lag die Dividendenerhöhung auf jeden Fall über den Erwartungen", sagte der Marktteilnehmer am Morgen.

Ähnlich äußerte sich ein anderer Marktteilnehmer: "Da der Konzern bereits Vorabzahlen für das Geschäftsjahr 2005 vermeldet hat, wird bei den Anlegern wohl nur noch die Höhe der geplanten Dividende für 2005 im Vordergrund stehen." Der Hauptversammlung im Mai soll laut Lufthansa eine Treueprämie in Höhe von 0,50 Euro nach 0,30 Euro vorgeschlagen werden. Hier war der Markt von 0,37 Euro ausgegangen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%