Aktienfokus
Morgan Stanley bestätigt BASF mit 'Outperform'

Die Analysten von Morgan Stanley haben ihre Einstufung für die BASF-Aktie mit "Overweight" und einem Kursziel von 70 Euro bestätigt.

dpa-afx LONDON. Die Analysten von Morgan Stanley haben ihre Einstufung für die BASF-Aktie mit "Overweight" und einem Kursziel von 70 Euro bestätigt.

BASF könne mit der Übernahme des amerikanischen Unternehmens Engelhard zwar keine großen Synergieeffekte erzielen. Es dürften sich jedoch hohe Wachstumschancen bieten. Denn Engelhard sei in den USA mit 30 bis 35 Prozent Marktführer der Branche. Zu den Kunden zählten Ford , Daimler-Chrysler und General Motors , hieß es weiter.

Die Akquisition wäre bislang die größte von BASF, so Morgan Stanley. Besonders wichtig sei jedoch, dass diese Übernahme den geplanten Kauf des Construction-Chemical-Geschäfts von Degussa dem Management zufolge nicht verhindere.

Gemäß der Einstufung "Overweight" erwartet Morgan Stanley einen überdurchschnittlichen Gesamtertrag der Aktie im Vergleich zu den anderen von der Bank beobachteten Werten derselben Branche. Zugrunde gelegt wird ein Zeitraum zwischen zwölf und 18 Monaten.

Analysierendes Institut Morgan Stanley Dean Witter

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%