Aktienfokus
Qiagen sehr fest

Aktien von Qiagen haben sich am Donnerstag sehr fest präsentiert. Mit einem Plus von 3,33 Prozent auf 10,54 Euro setzte sich der Wert bis 10.20 Uhr an die TecDax-Spitze . Der Index stieg um 0,45 Prozent auf 620,30 Punkte.

dpa-afx FRANKFURT. Aktien von Qiagen haben sich am Donnerstag sehr fest präsentiert. Mit einem Plus von 3,33 Prozent auf 10,54 Euro setzte sich der Wert bis 10.20 Uhr an die TecDax-Spitze . Der Index stieg um 0,45 Prozent auf 620,30 Punkte. Zuvor hatte das Unternehmen die Übernahme eines Teilgeschäfts der Biotech-Firma Eppendorf AG bekannt gegeben.

Analystin Christa Bähr von der DZ Bank wertete die strategische Allianz positiv. Qiagen stärke damit das Nukleinsäuregeschäft, hieß es. Es ergebe sich ein Umsatzbeitrag für 2006 von rund sechs Mill. Euro, für 2007 würden bereits elf Mill. Euro erwartet, so die Analystin weiter.

Ein anderer Experte sah die Transaktion indes negativ. Das Biotech-Unternehmen tue sich zwar mit Wachstum schwer, diese Allianz sei aber nicht der richtige Weg um zu expandieren. Das Teilgeschäft sei zu klein und im Verhältnis zu teuer. Seiner Ansicht nach reagiert der Markt mit dem Kursanstieg über.

Das Biotechnologieunternehmen knüpft mit der Eppendorf AG eine strategische Allianz und übernimmt ein Teilgeschäft des Branchenkollegen. Qiagen werde von Eppendorf deren "5-Prime"-Reagenziengeschäft zur Aufreinigung von Nukleinsäuren und PCR-Reagenzien inklusive aller dazugehörenden Patente erwerben, teilte Qiagen mit.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%