Aktienfokus
Singulus sehr fest

Singulus haben sich am Mittwochvormittag an die Spitze des TecDax gesetzt, nachdem der Spezialmaschinenbauer den ersten Auftrag für eine Timaris-Anlage gemeldet hatte. Die Aktie legte bis gegen 10.10 Uhr um 3,35 Prozent auf 14,80 Euro zu.

dpa-afx FRANKFURT. Singulus haben sich am Mittwochvormittag an die Spitze des TecDax gesetzt, nachdem der Spezialmaschinenbauer den ersten Auftrag für eine Timaris-Anlage gemeldet hatte. Die Aktie legte bis gegen 10.10 Uhr um 3,35 Prozent auf 14,80 Euro zu. Der TecDax verlor unterdessen 0,20 Prozent auf 594,79 Punkte.

"Wenn sich die Entwicklung so fortsetzt, ist das sicher gut für Singulus", sagte ein Händler. Die neue Technologie müsse sich allerdings erst einmal durchsetzen.

Das Unternehmen habe es "nach einer langen Vorlaufzeit" geschafft, einen ersten Kunden für die neue Technologie zu finden, hieß es in einer Einschätzung der HVB Equity Research. Möglicherweise sei es nun nicht erforderlich, aktivierte Forschungs- und Entwicklungskosten dafür abzuschreiben, schrieb Analyst Peter Rothenaicher. "Dennoch bleiben wir vorsichtig, was den künftigen Erfolg der Timaris-Maschine angeht und haben keinen künftigen Umsatz- oder Ergebnisbeitrag in unsere Schätzungen aufgenommen."

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%