Aktienfokus
Software AG nach Zahlen sehr fest

Aktien der Software AG haben sich am Freitag nach Quartalszahlen sehr fest gezeigt. Gegen 10.00 Uhr gewannen sie 3,33 Prozent auf 46,50 Euro und gehörten damit zu den stärksten Werten im TecDax . Der Technologie-Index legte 0,39 Prozent auf 729,36 Punkte zu.

dpa-afx FRANKFURT. Aktien der Software AG haben sich am Freitag nach Quartalszahlen sehr fest gezeigt. Gegen 10.00 Uhr gewannen sie 3,33 Prozent auf 46,50 Euro und gehörten damit zu den stärksten Werten im TecDax . Der Technologie-Index legte 0,39 Prozent auf 729,36 Punkte zu.

Die Darmstädter hätten trotz höherer Vertriebsaufwendungen die Ergebnisschätzungen übertroffen, schrieb Analyst Thomas Hoffmann von der Landesbank Rheinland-Pfalz in einer Studie. Vorbehaltlich der Telefonkonferenz am Freitag will Hoffmann seine Gewinnschätzungen und das Kursziel von derzeit 50 Euro anheben, die Aktie wurde mit "Outperformer" bestätigt.

"Besonders das Lizenzwachstum ist besser ausgefallen als erwartet", so die Hypovereinsbank. Die Konsensschätzungen hätten bei 32 Mill. Euro, die eigenen Prognosen bei 30,8 Mill. gelegen. Die Software AG erwirtschaftete aber einen Lizenzumsatz von 33,4 Mill. Euro. Bislang würde am Markt lediglich ein Gesamtwachstum für 2006 von acht Prozent erwartet. Nach dem soliden Start in das neue Jahr dürften diese Schätzungen aber nach oben korrigiert werden.

Das Unternehmen hatte im ersten Quartal den Umsatz kräftig gesteigert und den Jahresausblick bestätigt. Damit erwartet die Software AG weiter ein währungsbereinigtes Umsatzwachstum von zehn Prozent, der Lizenzumsatz soll zwischen 18 und 20 Prozent steigen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%