Aktienfokus
Unicredit bestätigt K+S mit „Buy“ und Ziel 124 Euro

Unicredit hat die Aktien von K+S nach einer Absenkung der Gewinnprognose mit "Buy" und einem Kursziel von 124 Euro bestätigt.

dpa-afx MÜNCHEN. Unicredit hat die Aktien von K+S nach einer Absenkung der Gewinnprognose mit "Buy" und einem Kursziel von 124 Euro bestätigt. Die angepassten Absicherungen wegen des Euro-Höhenflugs belegten die Risiken, die die Volatilität des US-Dollars mit sich bringe, schrieb Analyst Andreas Heine in einer Studie vom Dienstag. Die Reaktion des Markts sei jedoch übertrieben ausgefallen. Die gegenwärtige Kursschwäche biete eine gute Kaufgelegenheit.

Im Jahr 2008 dürften die Kosten für die Währungsabsicherung durch steigende Pottasche-Preise wieder aufgefangen werden, schrieb Heine weiter. Er werde seine Schätzungen für 2007 vermutlich entsprechend der gesenkten Unternehmensprognosen reduzieren, langfristig dürften die Gewinnprognosen aber sehr wahrscheinlich stabil bleiben. Auf die lange Sicht seien die höheren Preise der dominierende Faktor und nicht die Dollar-Schwäche.

Eine Buy-Empfehlung der Unicredit wird ausgesprochen, wenn die erwartete Gesamtrendite in den nächsten zwölf Monaten die Eigenkapitalkosten der Aktie übersteigt.

Analysierendes Institut Unicredit.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%