Aktienfokus
Vivendi nach guten Quartalszahlen sehr fest

Die Aktien von Vivendi haben nach soliden Quartalszahlen am Mittwoch stark zugelegt. Die Papiere des französischen Medienkonzerns gewannen bis 11.20 Uhr 4,71 Prozent auf 29,11 Euro. Im Verlauf schwankten die Aktien bisher zwischen 28,76 und 29,45 Euro.

dpa-afx PARIS. Die Aktien von Vivendi haben nach soliden Quartalszahlen am Mittwoch stark zugelegt. Die Papiere des französischen Medienkonzerns gewannen bis 11.20 Uhr 4,71 Prozent auf 29,11 Euro. Im Verlauf schwankten die Aktien bisher zwischen 28,76 und 29,45 Euro. Der Eurostoxx 50 gewann 0,26 Prozent auf 3 739,95 Punkte.

Am Markt wurde der Quartalsabschluss positiv kommentiert. "Vivendi blickt auf ein solides Quartal zurück und hat zudem den Ausblick auf das Gesamtjahr 2006 erhöht", sagte beispielsweise ein Händler. Zudem hieß es in Kreisen, der Konzern habe ein Übernahmeangebot von Großaktionär Sebastian Holdings über 33,50 Euro je Aktie erhalten und ausgeschlagen. Andere Stimmen sprechen von einem Angebot von insgesamt über 40 Mrd. Dollar, das ausgeschlagen worden sei.

Bei Vorlage der Quartalszahlen hatte Vivendi die Gewinnprognose für das Gesamtjahr 2006 angehoben. Neu wird auf Stufe Nettogewinn (bereinigt um Sondereffekte) ein Plus von 16 Prozent erwartet nach zuvor plus elf bis 13 Prozent. Zudem hatte das Unternehmen den Vorschlag der Sebastian Holdings, den Konzern zu zerschlagen, zurückgewiesen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%