Aktien
Aktienrückkaufhöhe der Deutschen Börse deutlich unter Markterwartung

Die Höhe des von der Deutschen Börse angekündigten Aktienrückkaufprogramms liegt laut Hsbc Trinkaus & Burkhardt deutlich unter den am Markt kursierenden Annahmen von zwei Mrd. Euro.

dpa-afx DÜSSELDORF. Die Höhe des von der Deutschen Börse angekündigten Aktienrückkaufprogramms liegt laut Hsbc Trinkaus & Burkhardt deutlich unter den am Markt kursierenden Annahmen von zwei Mrd. Euro. Abgesehen davon, dass sich der Frankfurter Börsenbetreiber für einen solchen Aktienrückkauf zu weit aus dem Fenster lehnen müsste, sei er auch aus gesetzlichen Gründen in dieser Höhe derzeit nicht möglich, schreibt Analyst Peter Barkow in einer Studie am Mittwoch. Dagegen könnte das Unternehmen aber einen zusätzlichen Dividendenaufschlag zahlen.

Wie die Deutsche Börse am Vorabend angekündigt hatte, ist der Aktienrückkauf derzeit begrenzt auf die Gewinnrücklagen, die Ende Dezember 2004 insgesamt 448,4 Mill. Euro betragen hätten.

Beim derzeitigen Aktienkurs der Deutschen Börse bedeutet das laut Barkow nur einen Rückkauf in Höhe von sieben und nicht zehn Prozent des Aktienkapitals. Damit würde sich das Ergebnis je Aktie für 2005 um rund sechs Prozent auf 3,70 Euro erhöhen. Er verwies zudem die Ankündigung des Börsenbetreibers, seine Kapitalstruktur zu optimieren und sich auf der Hauptversammlung die Genehmigung für einen weiteren Aktienrückkauf in Höhe von zehn Prozent der Aktien geben zu lassen.

"In einer früheren Kurzanalyse haben wir bereits gesagt, dass die Deutsche Börse allein mit Blick auf die Bilanz rund 20 Prozent des Aktienkapitals zu einen Durchschnittspreis von 60 Euro je Aktie zurückkaufen könnte", so Barkow. Damit beliefe sich das Rückkaufvolumen auf 1,4 Mrd. Euro und würde dem Unternehmen einen ähnlichen Verschuldungsgrad und ein etwas schlechteres Firmenwert/Aktien-Verhältnis bescheren als die Übernahme der London Stock Exchange (LSE) für 530 Pence je Aktie. Das Ergebnis je Deutsche-Börse-Aktie für 2005 würde sich damit theoretisch um rund 15 Prozent auf etwa 4,00 Euro erhöhen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%