Aktien
Altana fester nach Aussagen des Managements zu Chemiezukauf

Die Aktien des Bad Homburger Pharma- und Spezialchemieunternehmens Altana haben am Freitag von Aussagen des Managements zu einem für dieses Jahr geplanten Zukauf in der Chemiesparte profitiert.

dpa-afx FRANKFURT. Die Aktien des Bad Homburger Pharma- und Spezialchemieunternehmens Altana haben am Freitag von Aussagen des Managements zu einem für dieses Jahr geplanten Zukauf in der Chemiesparte profitiert. Mit einem Kursplus von 3,43 Prozent auf 48,91 Euro schoben sich die Papiere an die Dax-Spitze . Der Index stieg zeitgleich um 0,40 Prozent auf 4 333,15 Punkte.

"Die Aktie könnte auf die gestrige Aussage des Altana-Managements reagieren, dass die Chemiesparte durch einen Zukauf gestärkt werden soll", sagte Thomas Brenning von der Helaba.

In der Chemiesparte strebe Altana eine Erweiterung des bestehenden Geschäfts mit einem möglichen Kaufpreis von 500 bis 700 Mill. Euro an. "Es wurde offensichtlich, dass Altana sehr nahe am Abschluss einer Transaktion sei, sagte Analyst Andreas Schmidt von Merrill Lynch. Vor dem Hintergrund der bisherigen Erfolge bei Zukäufen und der Absicht nur hochprofitable Gesellschaften zu kaufen, zeigte sich Schmidt zufrieden mit den Ankündigungen des Management. Zudem verfüge Altana derzeit über eine Liquidität von rund 500 Mill. Euro.

Ein derartiger Zukauf hätte, wie Altana bereits unterstrichen hat, eine Änderung der Holdingstruktur zur Folge. Eine Ausgliederung der Chemiesparte dürften nach Einschätzung des Analysten sogar kritische Investoren lieben. Altana hatte am Vortag zudem Zukäufe im Biotech-Sektor und Einlizensierungen angekündigt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%