Aktien
Altana profitiert von Umschichtungen in der Pharmabranche

Gegen den Trend haben die Aktien des Pharmaunternehmens Altana am Dienstag deutlich zulegen können. Händler sprechen von einer Umschichtung innerhalb der Pharmabranche in Altana-Titel. Gegen 15.10 Uhr gewinnen die Papiere 2,47 Prozent auf 43,57 Euro.

dpa-afx FRANKFURT. Gegen den Trend haben die Aktien des Pharmaunternehmens Altana am Dienstag deutlich zulegen können. Händler sprechen von einer Umschichtung innerhalb der Pharmabranche in Altana-Titel. Gegen 15.10 Uhr gewinnen die Papiere 2,47 Prozent auf 43,57 Euro. Zur gleichen Zeit legte der Dax 0,11 Prozent auf 4 215,86 Punkte zu.

"Unter den Pharma-Aktien hat die Altana ihre Depression bereits hinter sich", sagte ein Frankfurter Händler. Mit den aktuellen Negativ-Schlagzeilen zum Mitbewerber Bayer würden die Anleger nun in Altana-Aktien umschichten hieß es übereinstimmend vom mehreren Händler, die aber namentlich nicht genannt werden wollten.

Zuvor hatte die amerikanische Gesundheitsbehörde FDA vor vor einem erhöhten Herzrisiko bei der Einnahme des Schmerzmittels Naproxen gewarnt. Das Medikament wird unter verschiedenen Markennamen vertrieben, unter anderem als Aleve von Bayer. Damit setzte sich eine Reihe von schlechten Nachrichten aus der Pharmabranche weiter fort.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%