Aktien
Altana sehr fest - Zahlen 'gut', Abspaltung Chemiesparte

Frankfurt (dpa-AFX Broker) - Altana-Aktien haben am Mittwoch von einem positiv aufgenommenen Quartalsbericht profitiert. Der Pharma- und Spezialchemiekonzern will zudem seine durch einen millionenschweren Zukauf gestärkte Chemiesparte im kommenden Jahr an die Börse bringen.

Frankfurt (dpa-AFX Broker) - Altana-Aktien haben am Mittwoch von einem positiv aufgenommenen Quartalsbericht profitiert. Der Pharma- und Spezialchemiekonzern will zudem seine durch einen millionenschweren Zukauf gestärkte Chemiesparte im kommenden Jahr an die Börse bringen. Die Aktien gewannen gegen 11.45 Uhr als zweitbester Dax-Wert 4,46 Prozent auf 45,68 Euro. Der Leitindex gab 0,28 Prozent auf 4 918,61 Punkte ab.

Altana überraschte laut Händlern vor allem mit der Ankündigung eines Börsengangs ihrer Chemiesparte. Interessant sei auch der Kauf der Eckart Gmbh & Co., der allerdings auch vom Preis her "recht hoch" sei, sagte ein Börsianer. Die Ergebnisse im ersten Halbjahr seien unterdessen "etwas besser als erwartet" ausgefallen und sorgten für ein gutes Gesamtbild.

Analysten der Deutschen Bank haben ihr Votum für Altana-Aktien mit "Hold" bestätigt. Das Kursziel für die Papiere der Bad Homburger blieb 38 Euro. Auf den ersten Blick seien die Zahlen für das erste Halbjahr besser ausgefallen als erwartet, zudem habe Altana die Prognosen angehoben. Der Kauf von Eckart werde im vierten Quartal integriert und erhöhe die Erträge im zweiten Halbjahr.

Der Landesbank Rheinland Pfalz (LRP) erscheint die Trennung in Chemie und Pharma als "logischer Schritt" bei Altana. Es gebt keinerlei Synergien zwischen den beiden Bereichen. Analyst Alexander Groschke bestätigte den Titel auf "Outperformer". Die Zahlen übertrafen laut LRP die Erwartungen klar. "Der Preis für Eckart ist hoch, aber er erscheint uns in Anbetracht der Ertragsstärke noch angemessen."

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%