Analyse
Aktien: Bankhaus Lampe senkt Ziel für Pfleiderer von 6,00 auf 4,50 Euro

Das Bankhaus Lampe hat das Kursziel für die Pfleiderer-Aktie nach einer Prognosesekung von 6,00 auf 4,50 Euro reduziert (Kurs: 4,28 Euro), das Votum aber auf "Halten" belassen.

dpa-afx FRANKFURT. Das Bankhaus Lampe hat das Kursziel für die Pfleiderer-Aktie nach einer Prognosesekung von 6,00 auf 4,50 Euro reduziert (Kurs: 4,28 Euro), das Votum aber auf "Halten" belassen. Ein erneut schwacher Geschäftsverlauf habe die Geschäftsbelebung in den ersten Monaten wieder abgelöst und den Möbel- und Bauzulieferer zu einer "Gewinnwarnung" getrieben, betonte Analyst Marc Gabriel in einer Studie vom Donnerstag.

Der Konzern habe sowohl an der Preisfront als auch beim Absatzvolumen mit Rückgängen zu kämpfen und das Jahr 2009 werde noch schwieriger als er es zunächst erwartet habe, betonte der Analyst weiter. Aufgrund der Gewinnwarnung haben er seine Prognose für das Ergebnis je Aktie (EPS) für 2009 von-0,43 auf-1,20 Euro reduziert. Für 2010 hat er seine EPS-Erwartung von 0,15 auf 0,01 Euro je Aktie reduziert.

Mit der Einstufung "Halten" sagt Bankhaus Lampe dem Wert für die kommenden zwölf Monate einen Kursanstieg von bis zu zehn Prozent voraus.

Analysierendes Institut Bankhaus Lampe

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%