Analyse
Analyse-Flash: Cheuvreux belässt Deutsche Börse auf „Outperform“; Ziel 63 Euro

Cheuvreux hat die Einstufung für Aktien der Deutschen Börse auf "Outperform" mit einem Kursziel von 63,00 Euro belassen. Analyst Christoph Blieffert begrüßte in einer Studie vom Dienstag die Käufersuche der Handelsplattform Turquoise als ersten Schritt einer Konsolidierung.

dpa-afx FRANKFURT. Cheuvreux hat die Einstufung für Aktien der Deutschen Börse auf "Outperform" mit einem Kursziel von 63,00 Euro belassen. Analyst Christoph Blieffert begrüßte in einer Studie vom Dienstag die Käufersuche der Handelsplattform Turquoise als ersten Schritt einer Konsolidierung. Dabei dürfte die Deutsche Börse in einer starken Position sein, um aktiv an der Marktbereinigung teilzunehmen. Der Experte wies zudem unter anderem auf die anspruchslose Bewertung des Börsenbetreibers sowie auf die zu erwartende Erholung des Derivategeschäfts hin.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%