Analyse
Analyse-Flash: Cheuvreux lässt Porsche auf „Selected List“

Cheuvreux hat Porsche nach dem Abbruch der Gespräche über einen Zusammenschluss mit Volkswagen (VW) auf der "Selected List" und mit einem Kursziel von 93,00 Euro belassen.

dpa-afx FRANKFURT. Cheuvreux hat Porsche nach dem Abbruch der Gespräche über einen Zusammenschluss mit Volkswagen (VW) auf der "Selected List" und mit einem Kursziel von 93,00 Euro belassen. Porsche könnte auf der Suche nach einem Investor sein, der die Kaufoptionen auf VW-Stammaktien übernimmt, schrieb Analyst Alexander Neuberger in einer Studie vom Montag. Dem Autobauer würden aus solch einer Transaktion circa 2,77 Mrd. Euro zufließen. Das Risiko für einen Notverkauf an VW unter dem eigentlichen Wert sinke und damit auch das Risiko für die Aktionäre.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%