Analyse
Analyse-Flash: Commerzbank belässt adidas auf „Reduce“

Die Commerzbank hat adidas nach Quartalszahlen auf "Reduce" mit einem Kursziel von 20,00 Euro belassen. Die Bruttomarge sei deutlich gefallen und habe zu einem unerwartet niedrigen Ergebnis geführt, schrieb Analyst Christoph Dolleschal in einer Studie vom Dienstag.

dpa-afx FRANKFURT. Die Commerzbank hat adidas nach Quartalszahlen auf "Reduce" mit einem Kursziel von 20,00 Euro belassen. Die Bruttomarge sei deutlich gefallen und habe zu einem unerwartet niedrigen Ergebnis geführt, schrieb Analyst Christoph Dolleschal in einer Studie vom Dienstag. Selbst ohne Einmaleffekte hätte der Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) unter den Erwartungen gelegen. Die Aussagen des Sportartikelherstellers signalisierten einen Gewinn je Aktie von maximal 1,50 Euro im Gesamtjahr, während er bislang noch mit 2,27 Euro rechne, so Dolleschal.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%