Analyse
Analyse-Flash: Commerzbank belässt Asml auf „Hold“

Die Commerzbank hat Asml nach Quartalszahlen auf "Hold" mit einem Kursziel von 11,50 Euro belassen. Das Ergebnis und der Auftragseingang lägen im Rahmen der Erwartungen, schrieb Analyst Thomas Becker in einer Studie vom Mittwoch.

dpa-afx FRANKFURT. Die Commerzbank hat Asml nach Quartalszahlen auf "Hold" mit einem Kursziel von 11,50 Euro belassen. Das Ergebnis und der Auftragseingang lägen im Rahmen der Erwartungen, schrieb Analyst Thomas Becker in einer Studie vom Mittwoch. Der Auftragsbestand des Anbieters von Lithographiesystemen decke nun 75 Prozent des von ihm für die zweite Jahreshälfte prognostizierten Umsatzes ab, so der Analyst weiter. Der Kurs der Aktien habe sich aber bereits gut entwickelt. Mit Blick auf eine mögliche starke Erholung 2010 gab sich der Experte noch verhalten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%