Analyse
Analyse-Flash: Commerzbank lässt Deutsche Börse auf „Buy“

Die Commerzbank hat die Aktien der Deutschen Börse nach Quartalszahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 59,00 Euro belassen.

dpa-afx FRANKFURT. Die Commerzbank hat die Aktien der Deutschen Börse nach Quartalszahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 59,00 Euro belassen. Der Börsenbetreiber habe in den ersten drei Monaten 2009 ein solides Ergebnis erzielt, das die Erwartungen um circa zehn Prozent übertroffen habe, schrieb Analyst Roland Pfänder in einer Studie vom Dienstag. Besonders die gesunkenen Kosten hätten zu dem guten Ergebnis beigetragen. Im laufenden zweiten Jahresviertel habe sich das Kapitalmarktumfeld für das Unternehmen weiter verbessert. Pfänder prognostiziert für das Gesamtjahr einen Gewinn je Aktie von 4,20 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%