Analyse
Analyse-Flash: Commerzbank senkt Aixtron auf „Hold“

Die Commerzbank hat die Aktie von Aixtron von "Add" auf "Hold" abgestuft, das Kursziel aber von 11,50 auf 14,50 Euro angehoben.

dpa-afx FRANKFURT. Die Commerzbank hat die Aktie von Aixtron von "Add" auf "Hold" abgestuft, das Kursziel aber von 11,50 auf 14,50 Euro angehoben. Dank der starken Nachfrage nach Hintergrundbeleuchtung für Flachbildfernseher werde Aixtron bei den Auftragseingängen in den kommenden Quartalen deutlich zulegen, schrieb Analyst Marcus Faustmann in einer Studie vom Montag. Der Ausblick für 2010 habe sich verbessert. Der Aktienkurs dürfte jedoch die Kapazitätserweiterungen bereits abbilden. Der Kurs dürfte daher kaum noch Luft nach oben haben, so der Experte.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%