Analyse
Analyse-Flash: Commerzbank senkt Aixtron auf „Reduce“

Die Commerzbank hat Aixtron von "Hold" auf "Reduce" abgestuft,das Kursziel aber auf 18,40 Euro belassen. Die Aktie sei bereits sehr teuer und Aufwärtspotenzial kaum noch vorhanden, schrieb Analyst Thomas Becker in einer Studie vom Freitag.

dpa-afx FRANKFURT. Die Commerzbank hat Aixtron von "Hold" auf "Reduce" abgestuft,das Kursziel aber auf 18,40 Euro belassen. Die Aktie sei bereits sehr teuer und Aufwärtspotenzial kaum noch vorhanden, schrieb Analyst Thomas Becker in einer Studie vom Freitag. Dies zusammen mit ohnehin schon ziemlich optimistischen Annahmen für die LED-Nachfrage führe zu seiner neuen Anlageempfehlung. Becker geht davon aus, dass der Technologie-Konzern mit den Zahlen zum dritten Quartal die Marktschätzungen übertreffen und der Markt daraufhin seine Erwartungen für 2010 nach oben korrigieren wird.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%