Analyse
Analyse-Flash: Commerzbank senkt Ziel für FMC auf 40 Euro

Die Commerzbank hat das Kursziel für Fresenius Medical Care (FMC) nach Quartalszahlen von 42,00 auf 40,00 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Buy" belassen.

dpa-afx FRANKFURT. Die Commerzbank hat das Kursziel für Fresenius Medical Care (FMC) nach Quartalszahlen von 42,00 auf 40,00 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Buy" belassen. Die vorteilhafte Volumen- und Preisentwicklung dürfte durch höhere Rohstoffkosten kompensiert werden, schrieb Analyst Volker Braun in einer Studie vom Mittwoch. Dennoch sei die Wahrscheinlichkeit für ein Erreichen der Gesamtjahresziele bei dem Dialysespezialist nach einem guten zweiten Vierteljahr gestiegen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%